HydraFacial

Die "HydraFacial" Behandlung ist einer der neuesten und fortschrittlichsten nicht-invasiven Behandlungsweisen in dem Gebiet der Hauterneuerung.

HydraFacial ist das einzige Hydradermabrasionsverfahren, das die Reinigung und ein Peeling kombiniert und zugleich Extraktion, Hydratation und antioxidativen Schutz bietet. Die Haut wird sanft abgetragen und Antioxidantien, wichtige Vitaminen und Hyaluron werden der Haut zugeführt. Dies verhilft zu einem klaren, schönen Hautbild ohne Irritationen. HydraFacial wirkt hervorragend vitalisierend und einzigartig feuchtigkeitsspendend. Die Haut fühlt sich schon direkt nach der Behandlung rein, glatt und weich an!

HydraFacial nutzt spezielle Behandlungsaufsätze, die eine milde bis kontrolliert starke Dermabrasion erlauben. Der patentierte Vortexaufsatz schleust die hochwirksamen, konzentrierten Seren in die Haut ein, während die Vortex Aufsatzkanten oder Diamanten die abgestorbene Hautzellen abtragen und absaugen.

Es ist klinisch erwiesen, dass das Erscheinungsbild bei kleinen Fältchen, verstopften und erweiterten Hautporen, fettiger oder zu Akne neigender Haut verbessert wird, sowie bei Hyperpigmentierung zu einer deutlichen Verschönerung des Hautbildes führt.

Hydrafacial Behandlung in Hamburg - Kiel

Die Behandlungen aller Hauttypen und Hautfarben ist möglich. Auch bei empfindlicher Haut ist die HydraFacial äußerst schonend und ist gut verträglichkeit. Besonders empfehlenswert ist die Behandlung bei dünner, alternder, trockener sowie fettiger Haut.


HydraFacial kann als Stand-alone-Behandlung oder als Teil eines Behandlungsprogramms neben Laser, IPL, Radio Frequenz oder Microdermabrasion verwendet werden.

Kosten der Behandlung
150,- EUR